Sabine Greim

 Nähen ist meine Leidenschaft!

Im Jahre 2014 auf einem Weihnachtsmarkt fiel die Intitialzündung  zum eignen Designen und Nähen von Taschen und Accessoires.

Ich hatte dort einen Beutel gekauft, fand diesen  schön und beschloss: das kann ich auch.

Gesagt, getan: Nähmaschine gekauft, ein Buch für Taschen dazu, Ideen entwickelt, Stoff gekauft und los ging es.

Dadurch entstand dann meine große Leidenschaft für Taschen- und Accessoires.

Diese habe ich dann schlussendlich in die Tat umgesetzt.

Seitdem gestalte und nähe ich meine Produkte alle selber.

Von kleinen Handyhüllen aus Stoff bis hin zu Shoppern in Lachsleder.

2015 fiel dann der Startschuss zum Aufbau meines eigenen Taschenlabels und der Entwicklung und Eigenproduktion meiner eigenen Accecoires unter dem Namen

Sabine Greim Design.

Erst war es ein Modell. Nun sind es schon viele verschiedene Modelle und weitere werden folgen.

Es bleibt spannend!

Ich wünsche Ihnen nun viel Freude beim Stöbern durch meine Taschen- und Accessoire Welt!

 Und zum Abschluss etwas zu meiner Vita:

Geboren wurde ich am 02.11.1973 in Bonn, absolvierte zwei Ausbildungen (Steuerfachgehilfin, Kauffrau für Bürokommunikation) und arbeite bis heute nebenbei in verschiedenen Firmen im administrativen und Sales Bereich.

Ihre

Sabine Greim

 

 

 

Was mir wichtig ist

Made in Germany

Alle meine verwendeten Produkte zur Herstellung meiner Taschen und Accessoires stammen aus Deutschland.

Mir ist eine nachhaltige und Standortbezogene Herstellung sehr wichtig.

Fair Trade

Ich achte sehr auf die Hochwertigkeit meiner Materalien, denn damit steht und fällt die Qualität, die bei mir immer sehr hoch angesiedelt ist.

Handmade

Alle meine Taschen und Accessoires stelle ich in Handarbeit selber her. Denn nur so kann ich garantieren, dass eine hohe Qualität entsteht. Und sie als Kunde zufrieden sind.

Kontakt

 Sie möchten gerne noch mehr über mich erfahren?

Dann freue ich mich über IhreNachricht!